zur Startseite
blank Impressum   Kontakt   Ortsplan

 

Markt auf dem Rathausvorplatz

An folgenden Tagen sind auf dem Rathausplatz Verkaufsstände verschiedenster Anbieter:

Mittwoch

Von 08.00 bis 14.00 Uhr

Mobiler Fischstand von Taifun Öztürk 

frischer Fisch, geräucherter Fisch, frittierte Fischfilets, eingelegte Shrimps/Garnelen, diverse Fischsalate, Rollmops, uvm. ....  

Donnerstag

Von 07.00 bis 13.00 Uhr

Früchtekorb Saulich

Von dem Namen „Früchtekorb“ sollte man sich besser nicht täuschen lassen, neben saisonalem Obst findet man auf der breiten Auslage ein vielfältiges Angebot:
Gemüse,
Schnittblumen,
herbstliche Pflanzen
und selbstgefertigte Gestecke machen den Stand zu einem echten Highlight.

Donnerstag

Von 08.00 bis 13.00 Uhr

Tiroler Bauernstand (leider bis auf Weiteres krank)

Der „Tiroler Bauernstandl“ bietet ab dem 09. April 2015 donnerstags auf dem Rathausplatz Bischweier seine Spezialitäten an.
„Wurzn“ – so sagt man auf Tirolerisch für Wurst. Von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr kann man in Bischweier nun wöchentlich Kamin-, Lamm- oder Hirschwurzn erstehen. Aber auch Käseliebhaber kommen mit einer reichen Auswahl an Biokäse voll auf ihre Kosten. Dazu passend gibt es das knackige Südtiroler Schüttelbrot.
Wer gerne gut und zünftig isst, dürfte Herrn Seyfert und seinen „Tiroler Bauernstandl“ geradezu lieben.

Donnerstag

von 10.00 bis 19.00 Uhr

Grillwagen "Gaumenschmaus"

Ob halbe Hähnchen, Haxen oder auch Spareribs, alles wird beim „Gaumenschmaus“ frisch am Grill zubereitet. Alle Rohwaren sind frisch aus kontrollierten Erzeugerbetrieben in Deutschland, Italien und Österreich. Dazu gibt es Salate, frei von Geschmacksverstärkern.
Schon in der ersten Woche haben zahlreich Bischweierer Bürger ihr Mittag- und/oder Abendessen bei den beiden freundlichen Grillmeistern gekauft.
Von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr ergänzt der „Gaumenschmaus“ nun donnerstags das Angebot auf dem Rathausplatz in Bischweier

Da es durch Urlaub und Feiertagen zu Änderungen kommen kann, bitten wir Sie, sich über die aktuellen Standzeiten im Rathaus (Eingangstüren) zu informieren.